M&A Due Diligence für Technologie

Manager: Herr. G. F.*
► Industrie: Banken und Finanzdienstleistungen
► Kunde: (vertraulich) Australische Tier 1 Bank / Japanische Investment Holding
► Ort: Singapore / Cambodia
► Zeitfenster: 6 Monate
► Rolle: Externer Programm Manager Business Solutions
► Umsatz: Das Übernahmeobjekt ist unter den größten Banken in Cambodia
► Mitarbeiter: 500 (Übernahmeobjekt) / 50,000 (Verkäuferin)

► Über den Kunden
Die Verkäuferin ist eine der größten Banken in Australien; aufgrund der strategischen Entscheidung weite Teile des Geschäfts in Südostasien zu deinvestieren wurde die Mehrheitsbeteiligung an dem Übernahmeobjekt, eine der führenden Banken in Cambodia zum Verkauf gestellt.

► Situation (Herausforderung)Im Rahmen des M&A Prozesses wurde Technologie als der wichtigste Bereich der Due Diligence und damit entscheidend für die gesamte Transaktion identifiziert. Da in der Vergangenheit über 90% der Systeme und Prozesse von der Verkäuferseite bereitgestellt wurden, war es notwendig ein komplettes Redesign der IT Landschaft vorzunehmen einschließlich Erstellen von Implementierungsplan und Investment Budget. Dabei galt es sowohl die Interessen der Verkäuferseite (Eliminierung aller potentiellen Risiken nach Migration) als auch der Käuferseite (Bereitstellen einer cloud-basierten und effizienten IT Plattform) zu berücksichtigen.

► Lösung (Ergebnis)
Die IT Due Diligence wurde zeitgerecht erbracht und sowohl von Käufer- als auch Verkäuferseite als sehr positiv betrachtet. Nach Unterzeichnung des Kaufvertrages, wurde ich gebeten vor Ort in Phnom Penh u.a. die Mobilisierung des Teams, das Aufsetzen des Implementierungsprogramms, die Verhandlungen mit den wichtigsten Lieferanten zu leiten.

► Rückmeldung vom Kunden
APAC IT Head (Verkäuferin) / local CTO (Käuferin):
Das Feedback sowohl von Verkäufer- als auch Käufer-Seite war durchweg positiv; mit großem Bedauern wurde meine Entscheidung zur Kenntnis genommen, mein Engagement nach mehreren Monaten vor Ort zu beenden, um andere wieder mehr strategische Themen zu verfolgen.